Was bisher geschah...

Bis zu dem Zeitpunkt an dem ich im Sommer 2013 die Mini-Demo von 'Die Insel' veröffentlich habe, musste dieses Projekt ziemlich viele Charakteränderungen, Storyänderungen, etc. durchmachen.

Als ich begann dieses Spiel zu entwickeln (im Frühjahr 2007), machte ich den gleichen Fehler wie viele andere Anfänger des RPG-Makers vor mir: Ohne große Überlegungen, was Story, Charakter- und Spieldesign betrifft, fing ich an ein Spiel zu basteln. Ursprünglich war ja geplant, dass Klim auf einer Insel landet und die 4 Elemente suchen muss, um sie wieder verlassen zu können. Hammer Story, was? Der Meinung war ich damals zumindest und daher veröffentlichte ich diese Idee direkt mal in einem gewissen RPG-Maker-Forum.

Als man mich in diesem gewissen RPG-Maker-Forum, welches heute zu recht ausgestorben ist, auf eine unhöfliche Art darauf hinwies, dass meine Idee jetzt nicht so der Burner ist, beschloss ich alles nochmal zu überdenken...naja...in erster Linie überhaupt erstmal zu denken.

Und so entstand die Urform der heutigen Story in der sich zwei Prinzen um den Thron streiten und der eine den anderen umbringen will, um als einziger Erbe übrigzubleiben. Wie ich auf diese Geschichte gekommen bin, weiß ich heute leider nicht mehr.

Erneut stellte ich mein Projekt vor (diesmal in einem anderen Forum) und die dortige Community fand es größtenteils gar nicht mal so schlecht. Schon bald erschien eine Demo (2008), die heute aber nicht mehr existiert. Manche fanden sie gut, manche weniger...

Ich begann daran zu zweifeln, ob das Ganze überhaupt noch was wird. Das gesamte Projekt litt unter meinem Anfängerfehler einfach drauf loszumakern. Er verursachte Storyschwächen, schlechte Atmosphäre, mieses Gameplay und schwache Dialoge zwischen den Charakteren.

Daraufhin beschloss ich dieses Projekt auf Eis zu legen und mich einem völlig anderen Projekt zu widmen, um etwas mehr Erfahrung zu sammeln. Ganze 4 Jahre dauerte es, bis ich mich im Sommer 2012 wieder dazu aufraffte, 'Die Insel' zu retten. Es begann eine Generalüberholung des gesamten Projektes. Die Story wurde überarbeitet, die Charaktere bekamen erstmals Persönlichkeiten und Charaktereigenschaften (!), ich begann sogar eigene Musikstücke für dieses Spiel zu komponieren.

Ich setzte die Community des Forums davon in Kenntnis, dass 'Die Insel' noch lebt, bzw. wieder lebt, veröffentlichte ein Jahr später eine Mini-Demo und wartete auf die Reaktionen. Ich bekam sie und sie sind für mich sehr zufriedenstellend. :)